Von Zwischenorten…

see
Schon immer war ich mit meinen Gedanken manchmal in den Wolken, tagsüber, nachts, an der Supermarktkasse, der Ampel, während der Arbeit, beim Arzt. Die Zwischenorte, in denen ich mich dann befinde, können alles oder nichts sein, manchmal abstrakt, manchmal ganz greifbar, manchmal einfach nur ein paar Häuserecken entfernt, oder am Klavier sitzend. Einmal hat man mir gesagt, dass das eine besondere Gabe ist, sich wegträumen zu können, dass das manchmal helfen kann, um der Realität zu entkommen, die einen auffressen will. Früher war das so. Diese Zeit ist lange vorbei, doch das Tagträumen hab ich nicht verlernt.

Mal höre ich Meeresrauschen, während ich in einer Hängematte liege, spüre den warmen Wind an meinen nackten Füßen, den Sand auf meiner Haut, Möwengeschrei. Dann sitze ich auf einem Steg, irgendwo an einem kristallklaren See, lasse die Füße baumeln, das gletscherkalte Wasser treibt den kurzen Schmerz bis in meinen Kopf, Stille um mich rum. Manchmal träume ich von Hamburg und Doreen, Kiel und Maren, Australien und Kathi, von Mexico und Carlos. Oder ich träume von New York, wie ich mich an all den Plätzen wiederfinde die Annik vorher schon gesehen hat. Ich spaziere, mit einem lustigen Straßenkötermischling an der Leine, durch den Central Park, hänge an der Theke meines Lieblingsjazzclubs ab oder schlendere über die High Line. Manchmal träume ich vom tanzen, irgendwo in der Natur, im Abendsonnenlicht, zu meinen Lieblingssongs, mit Freunden, mit der Liebe. Ich träume von der Liebe, von Nähe, vertraut, wild, frei. Und ich träume von Island. In Island. Das ist das schönste! Weil ich merke, dass all das wahr werden kann und wenn es nicht wahr wird, bleiben immernoch die Tagträume.

Advertisements

2 thoughts on “Von Zwischenorten…

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s